Skip to main content

Elektro Heckenscheren

Wer sich im Garten eine Hecke, bestimmte Bäume oder Büsche pflanzt, der wird sich früher oder später mit dem Thema der Heckenscheren auseinander setzen. Wir möchten uns daher in diesem Artikel ausgiebig mit den elektrischen Heckenscheren beschäftigen.

Doch eins vorab, wer denkt das eine elektrische Heckenschere wie eine manuelle Heckenschere funktioniert, der irrt sich gewaltig. Die Funktion und der Aufbau einer Elektro Heckenschere erinnert viel mehr an den Mähbalken eines Rasenmähers für sehr hohes Gras.

Hier haben wir einige, unserer Meinung nach, sehr interessante Heckenscheren aufgelistet. Die Sortierung der unterschiedlichen Heckenscheren erfolgte nach dem uns bekannten Preis.

Weitere Heckenscheren finden sich hinter diesem >Link<

1234
Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere GT5055 Makita Heckenschere, 400 W, 52 cm, UH5261 Gardena 8874-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 48 PLUS Bosch DIY Heckenschere AHS 60-26, Messerabdeckung, Karton
Modell Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere GT5055Makita Heckenschere, 400 W, 52 cm, UH5261Gardena 8874-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 48 PLUSBosch DIY Heckenschere AHS 60-26, Messerabdeckung, Karton
Preis

61,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

107,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

142,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46
Leistung500 W 400 W550 W 600 Watt
Schwertlänge55 cm 52 cm48 cm600 mm
Schnittstärke22 mm 15 mm27 mm 26 mm
Gewicht2,9 kg 3,0 kg3,5 kg 3,7 kg
Preis

61,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

107,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

142,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46
DetailsDirekt zu Amazon*DetailsDirekt zu Amazon*DetailsDirekt zu Amazon*DetailsDirekt zu Amazon*

Was ist eine Elektro Heckenscheren?

Eine Elektro Heckenschere ist ein Gartengerät welches von Hobby- und Profigärtnern gleichermaßen eingesetzt wird. Ziel ist es mit diesem Gerät Hecken, bestimmte Bäume oder auch Büsche in Form zu bringen. Hierbei spricht man teils auch von „trimmen„.

Alternativ zur Elektro Heckenschere setzen auch einige Gärtner eine manuelle Heckenschere ein. Dies bedeutet in der Regel jedoch deutlich mehr Zeit und Aufwand. Eine Elektro Heckenschere kann man sich wie einen großen Mähbalken vorstellen, an dem sich zwei scharfe Messer befinden. Am Ende dieses Mähbalkens befindet sich eine entsprechende Halterung mit Motor, der die Messer antreibt.

Unterschiedliche Heckenscheren -Typen

Generell werden im Bereich der Heckenscheren einigen Bauformen und Modelle unterschieden. Wir haben im Folgenden eine kleine Übersicht der uns bekannten Bauformen erstellt.

An dieser Stelle möchten wir uns jedoch hauptsächlich mit der Elektro-Heckenschere beschäftigen. Die anderen Heckenscherentypen werden in diesem Artikel nicht oder nur grob behandelt.

Wie funktioniert eine Elektro Heckenschere?

Bei unserer Recherche zur Elektro Heckenscheren zeigte sich, das die Funktion beziehungsweise der Aufbau einer Elektro Heckenschere doch recht einfach ist. Bei diesem Gartengerät liegen meist zwei Schwertblätter übereinander, welche in viele kleine Messer unterteilt sind.

Werden diese zwei Schwertblätter nun vom dem Elektromotor angetrieben, dann bewegen sich diese Schwertblätter mit Messer nach vorn und zurück. Durch diese Bewegung können Äste oder andere Gewächse in die Zwischenräume der Messer gleiten, sodass diese beim nächsten Richtungswechsel sauber abgeschnitten werden.

Je nach Elektro-Heckenschere gibt es unterschiedliche Modelle mit sehr verschiedenen Schwertlängen. So gibt es sehr kurze Schwerter mit etwa 35 cm Länge oder aber auch recht lange Schwerter mit einer Länge von ca. 70 cm. Dazu möchten wir jedoch sagen, dass es bei diesen Angaben immer Abweichungen nach oben oder unten kommen kann, da wir unmöglich alle Elektro-Heckenscheren kennen können.

Vorteile & Nachteile

Natürlich möchten wir, nach unserer Recherche zum Elektro Heckenscheren Blog, auch auf die unterschiedlichen Vorteile und Nachteile eingehen, die unserer Meinung nach bei Elektro Heckenscheren bestehen.

Vorteile

  • Einfaches und schnelles Arbeiten ohne viel Kraftaufwand
  • Meist eine recht annehmbare Lautstärke (deutlich leiser als Benzin Heckenscheren)
  • Kein nachladen von Akkus oder nachtanken von Benzin nötig
  • Oft können die Schwertblätter beziehungsweise die Messer dieser nachgeschärft werden
  • Elektro Heckenscheren sind teils zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt erhältlich.
  • Elektro-Heckenscheren sind meist deutlich leichter als Benzin Heckenscheren
Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere GT5055*

Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere GT5055*

Nachteile

  • Bei der Nutzung von Elektro-Heckenscheren besteht akute Verletzungsgefahr. Daher muss man sehr auf die Sicherheit achten, sodass es nicht zu einer Verletzung kommt
  • Meist schwerer als eine manuelle Heckenschere
  • Benötigen für den Motor eine Verbindung mit dem Stromnetz

Natürlich ist diese Übersicht der unterschiedlichen Vorteile und Nachteile nicht abschließend. Je nach Bedarf und Einsatzbereich können sich noch individuelle Vorteile und Nachteile ergeben. Unserer Meinung nach kann man sich jedoch anhand der Übersicht gut einen kleinen Überblick einer gewissen Basis verschaffen.

Worauf beim Kauf achten?

Bei unserer Recherche zur Elektro Heckenscheren Vorstellung zeigte sich, das es insbesondere beim Kauf einige sehr wichtige Punkte zu beachten gilt. Wir haben daher einige sehr wichtige Punkte zum Kauf einer guten Elektro Heckenschere ausgearbeitet, sodass der Kauf eines passenden Modells nicht mehr allzu schwer fallen sollte.

Die Leistung | Elektro Heckenscheren

Ein sehr wichtiger Punkt bei elektrischen Heckenscheren ist natürlich die Leistung des Motors. Die Leistung des Motors sollte daher bei einer elektrischen Heckenschere unbedingt zur Schwertlänge und dem Einsatzbereich passen.

Kleine Heckenscherenmodelle bewegen sich meist in einem Bereich von ca. 400 bis 500 Watt. Wobei sich unserer Meinung nach viele Elektro Heckenscheren in einem Bereich von etwa 500 bis 700 Watt bewegen. Die Leistung dieser Elektro Heckenscheren sollte sicherlich für den normalen Gebrauch locker ausreichen.

Insbesondere bei Teleskop Heckenscheren finden sich jedoch gern auch mal Geräte mit einer Leistung von 1000 Watt und mehr.

Ist man sich mit der benötigen Leistung unsicher, so empfehlen wir lieber ein Modell mit ein paar Watt mehr Leistung zu nehmen. Alternativ kann man sich bei vielen elektrischen Heckenscheren auch gut ein Bild durch die Kundenbewertungen machen.

Die Schwertlänge | Elektro Heckenscheren

Je nach Bedarf kann ein langes oder ein kurzes Schwert an der Heckenschere für Vorteile und Nachteile sorgen. Generell haben wir die Erfahrung gemacht, das man für kleine und feinere Arbeiten lieber ein kleines Schwert nutzen sollte.

Geht es jedoch darum, in möglichst kurzer Zeit eine glatte und große Fläche mit der Hackenschere zu bearbeiten, dann sollte man zu einem möglichst langen Schwert greifen. Das lange Schwert sorgt in der Regel dafür, dass man wesentlich leichter glatte und große Flächen bearbeiten kann, ohne das dabei schnell Beulen oder Dellen entstehen.

Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere, 55 cm Messerlänge*

Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere, 55 cm Messerlänge*

Bei unserer Recherche zum Elektro Heckenscheren Blog sind wir auf Heckenscheren mit einer Schwertlänge von ca. 35 cm bis 70 cm aufmerksam geworden. Für den normalen Gebrauch sehen wir Heckenscheren mit einer Schwertlänge von 50 bis 60 cm als optimal an, da diese die Vorteile und Nachteile eines langen und eines kurzes Schwertes vereinen.

Die Schnittstärke | Elektro Heckenscheren

Ein Punkt der bei sehr vielen Elektro Heckenscheren wirklich sehr stark variiert ist die Schnittstärke der Heckenschere. Damit ist der Abstand zwischen den zwei schwingenden Schwertern gemeint. Je nach Einsatzbereich kann hierbei eine kleine oder auch eine große Schnittstärke von Vorteil sein.

Insbesondere für das Trimmen von sehr feinem Material wie zum Beispiel Buchsbaum, würden wir eher zu einer kleineren Schnittstärke raten. Da es hier auch sehr feine und detaillierte Schnitte ankommt.

Bei größeren Hecken mit teils sehr starken Ästen, sollte man hingegen eher auf eine Elektro Heckenschere mit einer sehr großen Schnittstärke setzen. Diese große Schnittstärke sorgt dafür, das auch größere Äste problemlos zwischen die Schwerter gleiten können. Ein Punkt der insbesondere bei zu geringer Schnittstärke zu einem großen Problem werden kann.

Ist man sich bei der Schnittstärk unsicher, so empfehlen sich Geräte im Bereich von 20 mm. Dies stellt unserer Meinung nach eine Art „goldene Mitte da“.

Das Gewicht | Elektro Heckenscheren

Sehr gern vergessen wir leider das Gewicht einer elektrischen Heckenschere. Dabei hat das Gewicht einen sehr großen Einfluss auf die Handlichkeit und die mögliche Arbeitsdauer. Wir empfehlen daher beim Kauf einer guten Elektro Heckenschere unbedingt auf das Gewicht zu achten.

Unserer Meinung nach sollte man sich dabei etwa bei ca. 3,5 kg +- orientieren. Sicherlich kann man auch schwerere Elektro Heckenscheren einsetzen, doch mit steigendem Gewicht wird auch die Belastung beim Arbeiten steigen. Mit der steigenden Belastung gehen dann leider oft Schmerzen in den Armen und im Rücken einher.

Die Bedienung & Sicherheit | Elektro Heckenscheren

Insbesondere bei der Bedienung von Elektro Heckenscheren ist auf eine gewisse Sicherheit zu achten. Dabei sollte man beispielsweise unbedingt Geräte berücksichtigen, welche eine zwei Handbedienung verbaut haben.

Unter einer zwei Handbedienung versteht man, dass die Heckenschere erst startet, wenn auch beide Hände am Gerät sind. Damit soll vehindert werden, das man beim Arbeiten mit der elektrischen Heckenschere aus Versehen in das Gerät greift.

Gardena 8874-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 48*

Gardena 8874-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 48*

Ein Punkt der unter der Berücksichtigung, das Heckenscheren Äste oder Teilweise auch Zaundraht mühelos schneiden können, sehr wichtig sein kann.

Des Weiteren empfehlen wir beim Arbeiten mit einer elektrischen Heckenschere unbedingt die Sicherheitshinweise vom Hersteller zu beachten. Ebenfalls nicht schaden kann das Tragen einer geeigneten Schutzbrille für die Augen und selbstverständlich sollten auch geeignete Handschuhe zur Sicherheitsausrüstung gehören.

Die Lautstärke | Elektro Heckenscheren

Grundsätzlich haben wir durch unsere Recherche zur Elektro Heckenscheren den Eindruck bekommen, das diese Gerät eigentlich relativ geräuscharm arbeiten – kein Vergleich zu einer Benzin Heckenschere.

Dennoch kann das eine oder andere Gerät sicherlich für manche Kunden zu laut sein. Wir empfehlen daher vor dem Kauf in der Produktbeschreibung nach dem Geräuschpegel zu schauen. Findet man dort keine entsprechende und nützliche Information, dann sind auch die Kundenbewertungen oft eine gute Möglichkeit zu prüfen, ob die Elektro Heckenschere vielleicht zu laut ist.

Fazit | Elektro Heckenscheren

Durch unsere Recherche zur Elektro Heckenscheren sind wir auf viele unterschiedliche Punkte aufmerksam geworden, die man beim Elektro Heckenscherenkauf beachten sollte. Sicherlich kann es ja nach individueller Situation und Anspruch auch noch weitere wichtige Punkte geben. Wir wollten mit unserer Darstellung jedoch erstmal eine gewisse Basis schaffen.

Hier nochmals einzelnen Themen:

  • Die Leistung
  • Die Schwertlänge
  • Die Schnittstärke
  • Das Gewicht
  • Die Bedienung & Sicherheit
  • Die Lautstärk
Bosch DIY Heckenschere AHS 60-26*

Bosch DIY Heckenschere AHS 60-26*

Sicherer Umgang mit der Elektro Heckenschere

  1. Beim Arbeiten mit der Elektro Heckenschere ist es Ratsam entsprechende Handschuhe zu tragen. Dabei sollte jedoch beachtet werden, das diese eng anliegen und ebenfalls nicht in die Messer der Elektro Heckenschere gelangen dürfen und können. Das Verwenden von geeigneten Handschuhen ist insbesondere beim Entfernen oder Umpacken von Schnittgut eine gute Möglichkeit, die Hände vor den scharfen Kanten Schnittgutes zu schützen.
  2. Des Weiteren sollte man beim Umgang mit der Elektro Heckenschere auf einen Augenschutz achten. Hierzu empfiehlt es sich eine entsprechende Schutzbrille zu kaufen. Der Grund liegt ganz einfach darin, das immer mal etwas Schnittgut Richtung Kopf fliegen kann, sodass es zu Verletzungen kommen könnte.
  3. Auch sollte man immer sicherstellen, dass das Schnittgut nicht den maximalen Astdurchmesser der Elektro Heckenschere überschreitet. Im schlimmsten Fall kann man sich beim Verkannten des Häckselgutes schwer verletzen. Alternativ kann man jedoch dabei auch die Elektro Heckenschere schwer beschädigen, sodass ein finanzieller Schaden entstehen könnte.
  4. Ein Punkt der insbesondre beim Arbeiten mit Elektro Heckenscheren gern unterschätzt wird ist, das man beim Arbeiten unbedingt auf einen sicheren Stand achten sollte. Dies gilt insbesondere dann, wenn man auf einer Leiter arbeitet oder eine Elektro Heckenschere mit Teleskop verwendet wird.
  5. Zudem sollte sich beide Hände immer an den entsprechenden Griffen befinden. Niemand darf beim Schneiden mit der Elektro Heckenschere in die Schneidschwerter oder deren Arbeitsbereich greifen. Oft kann man beobachten, dass eine Person mit der Elektro Heckenschere schneidet und eine weitere bereits sehr nah am Arbeitsbereich das Schnittgut entfernt. Wir raten dringend von solch extrem gefährlichem Verhalten ab.

Pflege und Wartung

Natürlich muss auch eine Elektro Heckenschere regelmäßig gepflegt und gereinigt werden. Wir empfehlen dazu unbedingt die Herstellerhinweise und Herstellerangaben zu berücksichtigen. Denn bei der einen oder anderen Elektro Heckenschere ist es von Zeit zu Zeit nötig, an gewissen Stellen einen Tropfen Öl in die Lager oder Schneidflächen zu geben.

Hierbei sollte man natürlich sehr vorsichtig vorgehen. Das bei diesem Arbeiten das Gerät vom Strom getrennt sein muss, das versteht sich sicherlich von selbst!

Vergessen sollte man zudem aber auch nicht, die Elektro Heckenschere gründlich zu reinigen. Ansonsten kann sich das Häckselgut unter Umständen festsetzen, was wiederum zu einer Beschädigung führen könnte.

Unterschiedliche Hersteller von Elektro Heckenscheren

Wir haben uns erlaubt die Hersteller entsprechend zu verlinken, sodass Sie zu Messerhäckslern des Herstellers auf amazon.de geleitet werden sollten.

Hier haben wir einige, unserer Meinung nach, sehr interessante Heckenscheren aufgelistet. Die Sortierung der unterschiedlichen Heckenscheren erfolgte nach dem uns bekannten Preis.

Weitere Heckenscheren finden sich hinter diesem >Link<

1234
Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere GT5055 Makita Heckenschere, 400 W, 52 cm, UH5261 Gardena 8874-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 48 PLUS Bosch DIY Heckenschere AHS 60-26, Messerabdeckung, Karton
Modell Black+Decker 500W Elektro-Heckenschere GT5055Makita Heckenschere, 400 W, 52 cm, UH5261Gardena 8874-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 48 PLUSBosch DIY Heckenschere AHS 60-26, Messerabdeckung, Karton
Preis

61,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

107,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

142,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46
Leistung500 W 400 W550 W 600 Watt
Schwertlänge55 cm 52 cm48 cm600 mm
Schnittstärke22 mm 15 mm27 mm 26 mm
Gewicht2,9 kg 3,0 kg3,5 kg 3,7 kg
Preis

61,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

107,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46

142,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 16:46
DetailsDirekt zu Amazon*DetailsDirekt zu Amazon*DetailsDirekt zu Amazon*DetailsDirekt zu Amazon*

FAQ – Häufig gestellte Fragen

In diesem Abschnitt möchten wir nochmals auf ganz unterschiedliche Frage zur Elektro Heckenschere eingehen. Sollten Sie hier eine Frage vermissen, so können Sie uns gern eine Frage per Mail schreiben. Wir werden diese dann nach Prüfung gegebenenfalls nachtragen.

Kann man die Messer schärfen?

Ja das geht bei den meisten Elektro Heckenscheren problemlos. Wir haben an dieser Stelle ein sehr schönes Video zu diesem Thema verlinkt. Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass es bei einigen Elektro Heckenscheren sogar möglich ist, die Klinge gegen eine neu zu tauschen.

Das Messer einer STIHL Benzin-Heckenschere schärfen

Alternativ gibt es zum Video auch auf der Website von STIHL eine klasse Anleitung. Zur Anleitung von STIHL…

Videoquelle: YouTube / STIHL Deutschland

Was kostet eine Elektro Heckenschere?

Gerade beim Preis kann man kaum eine pauschale Aussage treffen. Sehr günstige Elektro Heckenscheren sind oft schon ab etwa 70 € am Markt erhältlich. Je nach Ausstattung und Leistung sind nach oben jedoch kaum Grenzen gesetzt.

Wir empfehlen daher beim Kauf genau nach dem Modell zu sehen, welches auch den Anforderungen und Ansprüchen am besten entspricht. Unterm Strich haben wir die Erfahrung gemacht, das es nichts bringt ein paar Euro zu sparen, dafür aber eine Elektro Heckenschere zu besitzen, die den Anforderungen und Ansprüchen nicht gerecht wird.

Reicht eine Elektro Heckenschere?

Gerade im privaten Bereich ist man mit einer Elektro Heckenschere meist sehr gut aufgestellt. Ob eine Elektro Heckenschere jedoch ausreicht, hängt sehr von den Anforderungen und Ansprüchen an das Gerät selbst ab. Werden sehr große Schwertlängen und Schnittstärken benötigt, dann sind Benzin Heckenscheren durchaus eine sehr gute Alternative.

Dabei muss man natürlich auch die Nachteile einer Benzin Heckenschere in die Überlegung einbeziehen. Insbesondere wenn Strom vorhanden ist sollte man sich jedoch eher mit dem Thema der Elektro Heckenscheren auseinander setzen.

Kann man einen Gartenhäcksler leihen?

Dies ist je nach Region sehr unterschiedlich. Wir haben jedoch die Erfahrung gemacht, das insbesondere größere Baumärkte auch Elektro Heckenscheren zum Verleihen anbieten. Alternativ zu gut sortierten Baumärkten kann man sich auch gut bei Maschinenverleihern umsehen. Dort findet man jedoch in der Regel eher stärkere Maschinen, sodass es gut sein kann, das dieser keine Elektroheckenscheren führen, dafür aber eine Benzin Heckenschere im Angebot haben.